Persönlicher Status und Werkzeuge

Willkommen auf der Website der Holzforschung München

Die Holzforschung München (HFM) betreibt als Institution der Technischen Universität München (TUM) Hochschulausbildung, Forschung und Entwicklung und bietet Kunden und Partnern Serviceleistungen an mit dem Ziel, Holz als nachwachsende Ressource mit einem breiten Einsatzspektrum ressourceneffizient, leistungsfähig und nachhaltig einzusetzen.

Unter dem Dach der Holzforschung München sind die drei Professuren Holzwissenschaft, Holztechnologie und Holz-Bioprozesse sowie das TUM Forschungslaboratorium Holz vereint, deren Arbeiten thematisch fünf Forschungsbereichen zugeordnet sind.

Die Lehre beschäftigt sich mit der materialwissenschaftlichen Charakterisierung der Ressource Holz, den Bearbeitungs-, und Modifikationsverfahren sowie den biologischen Abbau- und Umwandlungsprozessen. Es werden Vorlesungen mit Übungen, Praktika, Seminare und Exkursionen sowie Abschlussarbeiten angeboten.